Bücherflohmarkt

Am 17. und 18. Oktober 2020 von jeweils
10 bis 16 Uhr veranstaltet der Förderverein in der Pausenhalle der Oberschule Freiburg seinen großen Bücherflohmarkt. Etwa 9.000 bis 10.000 Bücher aus den verschiedensten Literaturbereichen stehen bereit und werden gegen eine Spende ab 1,50 € abgegeben: Romane, Krimis, Sachbücher, Kinderbücher usw.

Mit den Einnahmen des Bücherflohmarktes wird die Bücherei Freiburg beim Kauf von Büchern und Hörbüchern unterstützt.

Für den Besuch des Marktes gelten die aus den Geschäften bekannten Hygienevorschriften (A-H-A): Abstand - Hygienemaßnahmen - Alltagsmasken).  Am Eingang werden die Kontaktdaten der Besucher erfasst. Ein vertraulicher Umgang damit wird zugesichert.

Zur Stärkung bietet die Cafeteria Kaffee und Kekse an. Die Cafeteria finden Sie im Flur der ehemaligen Astrid-Lindgren-Schule, also vom Eingang aus am anderen Ende der Halle.

 

Wer gut erhaltene Bücher für den Bücherflohmarkt dem Förderverein spenden möchte, melde sich bei der Vereinsvorsitzenden

Ilse Bruns

Tel:    04779 8303

Mail:   ilse-bruns [at] t-online.de